renopan-Service-Telefon: +49 2224 96003-0

Fertighaussanierung: Dachgaube nachträglich einbauen

Dachgauben können modern, klassisch oder heimelig daherkommen – das Wichtigste aber ist: Sie schaffen Platz und Aussicht! Doch was tun, wenn Sie nun ein Fertighaus besitzen oder erstanden haben, dem es genau daran mangelt? Aber kann man eine Dachgaube nachträglich einbauen? Ja, kann man! Wir erklären, worauf bei dieser Sanierungsmaßnahme zu achten ist und an wen Sie sich dafür wenden müssen.

DACHGESCHOSSAUSBAU MIT GAUBE IM FERTIGHAUS

Wer sich im Rahmen einer Fertighauserweiterung eine oder mehrere Dachgauben einbaut, kann spürbar den Wohnraum unter dem Dach erweitern und für eine bessere Aussicht sorgen. Häufig werden Gauben in Zusammenhang mit einem Dachgeschossausbau geplant. Auch im Zuge von Badsanierungen, beispielsweise, sind Dachgauben hoch geschätzt. Wer sich zur vorhandenen Badewanne noch eine Dusche wünscht, schafft mit einer Dachgaube den notwendigen Platz sowie Licht und Luft.


dachsanierung nürnberg
Dachgeschosserweiterung eines Fertighauses mit nachträglich eingebauter Dachgaube

Grundsätzlich gibt es folgende Dachgauben-Arten:

  • Satteldachgaube
  • Schleppgaube
  • Flachdachgaube
  • Walmdachgaube (mit oder ohne First)
  • Spitzgaube
  • Fledermausgaube
  • Runddachgaube
  • Trapezgaube
  • Giebelgaube

Dachgaube als überdachten Balkon einbauen

Der nachträgliche Einbau einer Dachgaube kann die Lebensqualität in einem Fertighaus maßgeblich steigern. Doch eine Gaube kann mehr! Klar, das Thema Raumgewinnung steht im Vordergrund. Viele Hausbesitzer träumen allerdings auch von einem überdachten Balkon vor dem Schlaf- oder Arbeitszimmer. Dieser Wunsch lässt sich mit einer Gaube optisch ansprechend umsetzen und erfüllen!

BEI EINER FERTIGHAUSSANIERUNG DIE DACHGAUBE NACHTRÄGLICH EINBAUEN? BITTE NUR MIT EINEM SPEZIALISTEN!

Im Zuge einer Fertighaussanierung eine Dachgaube nachträglich einbauen zu lassen, ist eine tolle Idee für zusätzlichen Raumgewinn. Ältere Fertighäuser besitzen jedoch oft sogenannte Kehlriegeldächer, die folglich eine andere Lastenverteilung aufweisen als andere Dachkontruktionen. Deshalb empfehlen wir, den Einbau einer Dachgaube in die Hände eines Fertighausspezialisten zu legen. Die renopan®-Fachbetriebe besitzen das entsprechende Fachwissen über Konstruktion und Statik vieler Fertighaustypen. Sie sind somit in der Lage, entsprechende Ersatzkonstruktionen zur Sicherung der Statik im Fertighaus einzubauen.

WIE GROß DARF EINE GAUBE SEIN? IST EINE BAUGENEHMIGUNG NÖTIG?

Bevor Sie Ihr Fertighaus mit einer Dachgaube nachrüsten, ist der Gang ins Bauamt Pflicht. Denn je nach Bundesland variiert die Notwendigkeit einer Baugenehmigung für diese Sanierungsmaßnahme. An welche Behörde Sie sich wenden müssen, finden Sie über die Landesbauordnung heraus. Nun gilt es zu erfragen, ob eine Baugenehmigung (LINK Architektenleistung) erforderlich ist oder vielleicht ein Kenntnisgabeverfahren reicht. Dazu erfahren Sie über das verantwortliche Amt auch welche Bauvorlagen Sie einreichen müssen. Sie haben Fragen oder brauchen Hilfe bei der Beantragung? Gern hilft Ihnen der renopan-Fachbetrieb vor Ort bei allen Fragen rund um den Bauantrag. Es gibt keinen regionalen Partner in Ihrer Region? Dann wenden Sie sich direkt an uns!



WAS KOSTET EINE NACHTRÄGLICH EINGEBAUTE DACHGAUBE?

Um den baurechtlichen Vorgaben sowie den Kundenwünschen gerecht zu werden, planen unserer Fachpartner Dachgauben für bestehende Fertighäuser individuell. Wir kennen die konstruktiven Möglichkeiten der Gebäude und passen die Gauben dementsprechend an. Der Preis für eine nachträglich eingebaute Dachgaube variiert dabei je nach Anbieter, Form, Maße und Einbau-Aufwand. Dazu kommen Kosten für neue Fenster, die in die Gaube eingesetzt werden, die Verkleidung der Gaubenwangen sowie der Stirnfläche und die Eindeckung der Gaube mit Dachziegeln. Hier muss zwischen verschiedenen Möglichkeiten differenziert werden, die zu unterschiedlichen Preisen führen. Bevor Sie also das spekulieren anfangen, wenden Sie sich lieber gleich an einen Fertighausspezialisten, der Ihnen zeigen kann, was zu Ihrem Fertighaus passt und in welchem Preisrahmen sich Ihre Wunschgaube bewegt. Oder Sie wenden sich direkt an uns, wir vermitteln Sie gerne weiter!

Fertighausmodernisierung mit Renopan®

entscheiden Sie sich für ein innovatives und in der Praxis vielfach bewährtes System zur sicheren und qualitätsbewussten Erneuerung Ihres Hauses. Die renopan mit ihren zertifizierten Partnern ist ein bundesweit arbeitendes Unternehmernetz, das sich auf das

  • Renovieren
  • Modernisieren
  • Anbauen
  • Aufstocken
  • Umbauen und
  • Ausbauen

von Fertighäusern aller Hersteller spezialisiert hat. Alle Partnerfirmen der renopan sind nach dem gleichen Standard für alle Leistungen zerzifiziert.

Erfahren Sie mehr

Unsere Bewertungen

Schauen Sie doch gerne einige unserer Kundenfeedbacks an!

Bild
Renopan zu Ihren Smartphone Apps ohne Installation hinzufügen? Schneller Zugriff, immer aktuell.
ja
nein